Sie sind hier: Aktuelle Stücke / To'n Verleven, düsse Fischer
Samstag, 25. März 2017

Neuigkeiten

13.03.17

Premiere bei der NBN: Ein gelungenes Stück Amateurtheater

120 Besucher der Niederdeutschen Bühne erlebten äußerst angetan am Freitagabend die Premiere des...

12.03.17

Herrlich komisch und gefühlvoll

Wenn drei Altenheim-Bewohner zusammen mit der vorlauten Göre auf der Bühne rappen, dann ist das...

10.02.17

NIEDERDEUTSCHE BÜHNE: „Twee Bröder“: Spannender Krimi um Schuld und Sühne

Das niederdeutsche Kriminalstück feierte am Freitagabend seine sehr gelungene Uraufführung

(Zum Verlieben, dieser Fischer)

Eine Farce in sechs Bildern von Horst Willems. Plattdeutsche Fassung von Magnus von Rolander  

Regie Wolfgang Schütz

Verlag  VVB Norderstedt

 

Premiere 28.10.16 20.00 Studio Theater

28.10.16-06.11.16

 

Chaos im Wochenendhaus des Bürgermeisters: Eigentlich wollte Albert Sönnichsen dort doch nur ein nettes Wochenende mit seiner Freundin Silke verbringen. Aber muss die Parteispitze unbedingt dort mit ihm über seine bevorstehende Kandidatur sprechen? Und muss seine Frau Irene gerade jetzt dort auftauchen? Und was macht man, wenn ein Landstreicher namens Kay Fischer vor der Tür steht und sich auf Alberts Wahlversprechen beruft, er werde für Wohnraum für alle sorgen? Dann beginnt eine politische und private Apokalypse die ihresgleichen sucht.